Erfolgreiche Reitabzeichen-Prüfung

Bad Lippspringe. 27 Pferdefreunde haben am vergangenen Samstag, 27. November auf der Anlage des Senne Reit- und Fahrvereins Bad Lippspringe erfolgreich ihre Prüfung zum Pferdeführerschein, Motivations- und Reitabzeichen abgelegt. Damit erlangten die Teilnehmer die Berechtigung für den Turnierstart in verschiedenen Schwierigkeitsklassen.

„Vorstandsvorsitzender Dominik Hengst, die Richterinnen Katja Bentler und Heidi Sprink (hinten links) und die Reitlehrerinnen Julia Thöne und Katharina Lüthje (rechts) mit den Absolventen der Reitabzeichen-Prüfung.“

Über acht Wochen wurde der Nachwuchs von den Reitlehrerinnen Julia Thöne und Katharina Lüthje umfassend ausgebildet und auf die praktischen und theoretischen Teile der Prüfungen vorbereitet. Neben zahlreichen vereinseigenen Teilnehmern war ein Großteil der Prüflinge aus dem Umkreis von Bad Lippspringe angereist.

 

Am Vormittag stand die Prüfung zum Pferdeführerschein als Voraussetzung für die Zulassung zu den Reitabzeichen an. Im Anschluss legten die Reitschüler die Dressurprüfung zu den Motivations- und Reitabzeichen ab. Am Nachmittag erfolgten die Spring- und Theorieprüfungen.

 

Die beiden Richterinnen Katja Bentler und Heidi Sprink waren mit den Leistungen der Jugendlichen sehr zufrieden. So freute sich auch der Vorsitzende Dominik Hengst am Ende des Tages, allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung gratulieren zu können.

 

Den Pferdeführerschein haben Michéle Wegener, Sophia Müller, Zoe Klarhold, Johanna Rose und Marlene Müter erfolgreich abgelegt. Eine Kombinationsprüfung aus Führerschein und RA8 (Motivationsabzeichen) haben Mila Kirsch und Charlotta Rudolphi erfolgreich bestanden. Über das Motivationsabzeichen freuen sich ebenfalls Malia Koru und Emma Auffenberg.

 

Die Kombination aus Pferdeführerschein und RA5 (Kleines Reitabzeichen) absolvierten Laetitia Wandt, Lea Penke, Lisa Wilming und Malte Süggeler. Über das Reitabzeichen 5 freuen sich Nicole Heggemann, Fine Karenfeld, Lucienne Ringhoff, Janne Henrieke Gerkens, Olivia Wandt und Fenja Cramer.

Zur Erfolgreich bestandenen Prüfung des RA4 (Großes Reitabzeichen) darf der Verein Carolin Walter, Maya Krösche, Clara Maria Gerkens, Marie Unkhoff, Anna-Maria Mikus, Jacqueline Roeren, Silvana Rudolphi und Luisa Glosemeyer gratulieren.

 


Generalversammlung

Die neugewählten Vorstandsmitglieder: (von links) Pauline Abend, Ina Abend, Dominik Hengst, Julia Thöne und Kathrin Nüthen.


Ein tolles Turnierwochenende liegt hinter uns

Zurecht freuten sich (von links) Mila Kirsch, Fine Karenfeld, Jugendwartin Annika Bee, Janne-Henrieke Gerkens mit Pony Rosalie, Jugendwartin Pauline Abend, Clara-Maria Gerkens und Anna-Maria Mikus auf ein erfolgreiches Turnierwochenende .

Impressionen des Turniers folgen.


Regeln zur Eindämmung der Coronainfektion

Damit alle Vereinsmitglieder bestmöglich durch die schwierige Zeit kommen, gelten ab dem 26.10.2020 neue Regeln auf der Vereinsanlage (siehe pdf Download). Wir bitten um Einhaltung und Beachtung!

Download
EindÃg der Coronainfektion-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.2 KB

Unser Turnierplatz: Satt grün, eben und optimal bereitbar

Durch die Corona Pandemie fiel unser Osterturnier 2020 aus. Ostern ohne Reitturnier? Das gibt es für viele unserer Vereinsmitglieder, Besucher und Teilnehmer das erste Mal.

Damit der Turnierplatz für das kommende Turnier bestens gerüstet ist, wurde der Beschluss gefasst, den Platz zu optimieren:

- Die alte, aber auch kranke, Eiche musste weichen.

- Der Platz wurde planiert, so dass die Oberfläche eben und für den Sport optimal zu nutzen ist.

- Der neue Rasen entstand aus einer speziell für den Reitsport gemischten Saatmischung.

Durch die regelmäßige Bewässerung und den passenden Schnitt entstand ein Rasenplatz, der für die kommenden sportlichen Ereignisse beste Bedingungen bietet.

 


Anfragen zum Reitunterricht richten Sie bitte an Dominik Hengst (0179 5820442)

Unter folgenden Regeln kann und darf der Reitunterricht wieder aufgenommen werden. Der Voltigierunterricht entfällt bis auf Weiteres.

Die Beachtung der aufgestellten Regeln ist Pflicht, um den Reitbetrieb aufrecht halten zu können!  

Download
Regeln im Rahmen des Reitunterrichts .pd
Adobe Acrobat Dokument 198.2 KB